REVEX Serie

  • Last Typen (bei Bestellung spezifizieren):
    • 1 Phase: normale Wiederstand, lang-, mittel- und Kurzwelle Infrarot (IR) Lampen,  primäre Seite Transformator, MoSi2 Kanthal-Super, Siliziumkarbid (SiC) und UV Lampen
    • 2/3 Phase: normale Wiederstand Stern ohne Nulleiter, normale Wiederstand 3 Phase DreieckKurzwelle Infrarot (IR) 3 Phasen SternKurzwelle Infrarot (IR) 3 Phasen Dreieck
  • maximal Strom Last:
    • 1/2 Phase: 30-280A
    • 3 Phase: 30-210A
  • maximal Spannung Last: 480Vac oder  600Vac
  • viele Ansteuertypen:
    • half and single cycle  (1 Phase)
    • burst firing
    • delayed triggering (1 Phase)
    • phase angle mit oder ohne soft start (1 Phase)
    • zero crossing ein/aus
    • soft start mit alle Modi  (1 Phase)
  • viele Arten von Feedback:
    • offene Regelkreis (kein Feedback)
    • Spannung
    • Spannung im Quadrat (V2) mit Umschaltung nach Leistung (VxI)
    • Strom
    • Strom im Quadrat  (I2) mit Umschaltung auf Leistung (VxI)
    • Leistung (VxI)
    • externe Feedback
  • doppelte Strombegrenzung für Spitzenstrom und RMS Strom
  • Eingänge:
    • 0/4-20mA
    • 0-10Vdc
    • SSR Digitalsignal
    • 10k Potentiometer
  • Sehr einfache Konfiguration über USB Schnittstelle und kostenlose Software
  • MODBUS RTU RS-485 Schnittstelle
  • inklusive fest installierte Sicherungen für 60-280A Gerät
  • optional
    • externe Sicherungen für 30-40A Gerät
    • Strombegrenzung
    • heater break alarm um teilweise oder komplette Last Störung oder Kurzschluss fest zu stellen
    • Display
    • Feldbus Modul für ProfiNET, ProfiBUS, Ethernet/IP und MODBUS TCP. Bis maximal 14 Sklavemodulen. Module ausgeführt mit 2. MODBUS TCP Sklave Schnittstelle für HMI
    • PowerManager Touchpanel für einfache Konfiguration, Statusübersicht und Fernwartung von der Thyristorsteller (über MODBUS RTU RS-485 Schnittstelle)

– REVEX 1 Phase 30-280A
– REVEX 2 Phase 30-280A
– REVEX 3 Phase 30-210A
PowerManager User Manual
PowerManager Engineering Manual

Klicke hier um einfach ein Angebot für die REVEX Serie anzufordern.

Fast tune: das Gerät einfach und schnell justieren auf der Last

Im fast-tune Modus können Sie der Thyristorsteller schnell und einfach einstellen auf der Last.

Load analyzer

Der load analyser gibt ein Live-Übersicht von die elektrische Energie die zum Last geht.

PowerManager Touchpanel Remote Statusübersicht von der Thyristorsteller
PowerManager

Mit das optionelle PowerManager Touchpanel, das über MODBUS RTU RS-485 Schnittstelle gekuppelt werden kann, kann der Status von der Thyristorsteller remote kontrolliert werden für Fernwartung.

PowerManager für ein einfaches Übersicht von Aktuelle Leistung, Spannung und Strom
PowerManager

Einfaches Statusübersicht von der aktuelle Leistung, Spannung und Strom zum Last.